Fischerhäfen in Europa
Startseite > Deutschland Nordsee > Greetsiel-GRE > AG7-a

AG7-a

 

Fischerhäfen in Europa
  • Diashow AG 7
    1946/44 gebaut bei Ernst Burmester in Swinwmünde
    LxBxT= 24x6,40x2,50    BRT= 69
    14.03.1944 reg. als UJ 338 (KFK 372) für die neue Ostseeflottille, vorgesehen für das Schwarze Meer.
    23.03.1945 Rücküberführung in einer Schute, von der Donau, über Dresden nach Hamburg, zur Peters Werft in Wewelsfleth, als Britische Beute.
    18.01.1946 überführt in den Sandtorhafen/Hamburg.
    Reg. als FN 130.
    09.1947 reg. als HF 415 "ANNA-LENE" für Paul Külper in Charter.
    Umgebaut auf der Norderwerft.
    10.1947 in Charter für Karl Becker in Finkenwerder.
    1951 im Rüschhafen/Finkenwerder aufgelegt.
    10.1953 angekauft durch die BRD.
    10.1953 reg. als AG 7 "FRAUKE HERMANNA" für Gerd Freerks Ysker als ersatz für die AG 7 / W 144 "OSTFRIESLAND"
    1966 reg. als NOR 214 "EMSBRÜCKE" für Wilhelm de Vries (Emden) in Norddeich.
    1967 reg. für C. Evers in Norddeich.
    1969 Motor: 230 PS / 169 KW MAN.
    1970 aus dem Register genommen.
    1971 Umgebaut zur Motoryacht "BARACUDA" für Horst Hewer & Günther Hohl (Borkum) in Norddeich.
    1973 reg. als "BARACUDA" für Horst Hewer in Borkum.
    Überführt nach Gran Canaria.
    1979 reg. für Günter Hohl
    1984 reg. für Hermann Fuchs.
    Überführt in die Türkei/Ägäis.
    Umgebaut für Charterfahrten.
    2004 aus dem Deutschen Register gestrichen.
    Überführt nach Sardinien/Italien. Im Einsatz als Charterschiff.
    2017 reg. für Truelove Boat Classic-Charters auf Ibiza.
    2017/2018 Grundüberholung/Umbau zur Charteryacht. Das alte Ruderhaus und der 230 PS MANbleiben erhalten.
    Reg. als "TRUELOVE" in Ibiza.
    Einsatzgebiet sind die Balearen und das westliche Mittelmeer.
    Für 12 Gäste in der Tagesfahrt, und 8 Gäste mit Übernachtung zugelassen.

    Info: Gerold Conradi - Bernd Gradlowski
  • Eigner Gerd Freerks Ysker
    Schiffsname FRAUKE HERMANNA
    Fischereinummer AG 7
    MMSI  
    Callsign DCWZ
    Länge 24,00
    Breite 6,40
    Seitenhöhe 2,50
    BRT / cbm 69 / 195
    Baujahr 1943/44
    Bauwerft Burmester
    Motor Demag
    PS / KW 120 / 88