Fischerhäfen in Europa
Startseite > Niederlande         > WR-Wieringen > WR160

WR160

 

Fischerhäfen in Europa
  • Diashow WR 160
    1963 gebaut bei Visser in Den Helder
    Motor: 375 PS Kromhout
    1963 reg. als TX 36 "MARJAN" für J. v.d. Vis auf Texel
    1967 neuer Motor: 600 PS Baudouin
    1972 reg. als HD 36 "RIECO" für E.P. Bijker / Maat in Den Heelder
    1974 neuer Motor: 573 PS Caterpillar
    1976 reg. als UK 159 "WILHELMINA" für K. Kramer aus Urk
    1981 reg. als WR 160 "BARENTZZEE" für W. v.d. Burg in Den Oever
    1991 neuer Motor: 407 PS Caterpillar
    1992 reg. als WR 160 "BARENTZZEE" für Souwer bv
    1992 reg. als WR 160 "BARENTZZEE" für D. Meyvogel
    1992 reg. als WR 160 "BARENTZZEE" W.v.d. Burg
    1994 neuer Motor: 300 PS / 221 KW Caterpillar
    2004 reg. als WR 160 "BARENTZZEE" M.v.d. Burg
    2004 neues Ruderhaus
    2009 reg. als WR 160 "BARENTZZEE" für Reederei M. vd Burg BV in Den Oever
    2009 neues Getriebe
    2017 reg. als UK 171 "SPES SALUTIS" für Gebr. Romkes in Urk
     
    Eigner Rederij M. van den Burg bv
    Schiffsname BARENTZZEE
    Fischereinummer WR 160
    MMSI  NR. 245502000
    US PCZG
    Länge 23,46
    Breite 5,80
    Seitenhöhe 2,80
    BRZ 77
    Baujahr 1963
    Bauwerft Visser
    Motor Caterpillar
    PS / KW 299 / 220
    Baujahr Motor 1994